Reise, Reise Seebär Reise!

Jack Bearow m Flughafen

Auf geht die Reise… Schawoll!

Meine neuen Besitzer haben mich endlich weg geschafft von dieser nebligen Insel in der Nordsee, die im Januar anscheinend nur nachts seinen klaren Himmel zeigt.

Nun stehe ich nach einem recht holprigen Flug in einer Propellermaschine am Flughafen in Düsseldorf und hab noch ganz wacklige Beinchen. Stürmischen Seegang, das Rollen &  Stampfen an Bord meines Piratenschiffes bin ich zwar gewohnt, aber die letzte viertel Stunde mit diesen fliegenden Höllenhunden haben mir den Magen ganz schön umgedreht… blödes Wetter! Wo gibt’s hier Rum?

Nun gucke auf die Anzeigentafel mit all den exotischen Zielen verteilt über die ganze Welt und hoffe doch sehr es zieht die beiden in den Süden! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s